08061.936190
sekretariat@rs-badaibling.de

Elternfinanzierte iPads bestellen

Kaufempfehlung - Grundausstattung

Wir werden immer wieder gefragt, welche “Grundausstattung” wir Eltern empfehlen, die für ihr Kind ein privat bezahltes oder finanziertes Tablet/iPad beschaffen möchten. Aus unserer Erfahrung im Rahmen unserer digitalen Transformation empfehlen wir folgende drei Komponenten, die wir Ihnen unten näher erläutern.

* Damit die Kosten der Neuanschaffung von den Eltern nicht auf einmal getragen werden müssen, gibt es verschiedene Finanzierungsmodelle, Ihr Kind zu fairen Konditionen mit einem iPad auszustatten. Je nach gewünschtem Modell, technischer Ausstattung, Versicherung und Finanzierungszeitraum variiert die monatliche Rate. Unsere Partnerfirma berät Sie auf der Seite https://tabletklasse.de/elternfinanzierung/

Beispielfoto

Tablet / iPad

Mittlerweile können die meisten, aktuellen Geräte den Anforderungen für den Einsatz in der Schule, für das häusliche Lernen und Arbeiten, für die Nutzung nach der Realschule (FOS, BOS, Gymnasium, Beruf) genügen. 

Beispiel - Empfehlung

Beispielfoto

Eingabestift

Damit Ihr Kind das Tablet / iPad auch zum Anfertigen handschriftlicher Notizen (sozusagen “wie ein Heft”)  nutzen kann, empfehlen wir dringend die Anschaffung eines Stiftes. 

Nur in Kombination mit einem Stift und einer Tastatur wird das Tablet / iPad zu einem sinnvoll einsetzbaren Arbeitswerkzeug für Ihr Kind.

Beispiel - Empfehlung

Beispielfoto

Tastatur

Damit Ihr Kind das Tablet / iPad wie einen “Computer” nutzen kann und getippte Texte (z.B. in WORD, PAGES usw.) einfacher anfertigen kann, empfehlen wir dringend die Anschaffung einer Tastatur, die idealerweise auch eine Schutzfunktion für das Display hat. 

Auch hier gilt: Erst in Kombination mit einer Tastatur und einem Stift wird das Tablet / iPad zu einem sinnvoll einsetzbaren Arbeitswerkzeug für Ihr Kind.