Max-Mannheimer-Str. 1 83043 Bad Aibling
08061 936190
sekretariat@rs-badaibling.de

Distanzunterricht

Distanz-Lernen

Der Ministerrat hat  entschieden, dass an allen bayerischen Schulen in allen Jahrgangsstufen im Zeitraum vom 11. bis 29. Januar 2021 ausschließlich Distanzunterricht gem. § 19 Abs. 4 BaySchO stattfindet.

  • Der verpflichtende Charakter des Distanzunterrichts ist ab der allgemeinen Aufnahme des Unterrichtsbetriebs im Schuljahr 2020/2021 in der Bayerischen Schulordnung (BaySchO) verankert. Die im Präsenzunterricht bestehenden Rechte und Pflichten für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte gelten dadurch im Wesentlichen auch im Distanzunterricht. Es gelten grundsätzlich die vom Ministerium veröffentlichten Rahmenbedingungen.
  • Verpflichtender Distanzunterricht gem. § 19 Abs. 4 BaySchO schließt ausdrücklich mit ein, dass in den betreffenden Klassen mündliche Leistungsnachweise im Distanzunterricht erbracht werden können (vgl. auch das „Rahmenkonzept für den Distanzunterricht“).
  • In der Regel werden unsere Lehrkräfte in der jeweiligen Stunde über einen Termin in “Teams” virtuell anwesend und verfügbar sein. Sie stehen dann den Schülerinnen und Schülern für Nachfragen zur Verfügung.
  • Über Teams können auch weiterhin Beratungs-/Gespräche zwischen Schüler/innen und Lehrkräften stattfinden. Auch andere, individuelle und zusätzliche Beratungen außerhalb der regulären Unterrichtszeit sind “nicht verboten”.

Tipps & Regeln

Wir haben ein paar Grundlegen aufgestellt. Damit sollte es ganz gut funktionieren. Wir entwickeln die Regeln und Strukturen weiter!

Zeit-Struktur

Grundstruktur des Schultages

Lern-Plattform

Als Kommunikationsplattform nutzen wir “Teams” von Microsoft.

Leih-Geräte

In begrenztem Umfang können wir Leihgeräte zur Verfügung stellen, die das Distanzlernen unterstützen.